Spielen Sie sicher

War of Legends ist ein Mehrspieler-Spiel, also werden Sie beim Spielen oft neue Leute kennenlernen. Bedenken Sie aber immer, dass Sie KEINEN dieser Spieler im wirklichen Leben kennen. Das bedeutet natürlich nicht, dass diese Spieler in Wirklichkeit nicht genauso nett sind, wie sie sich in den Spielen geben - mit größter Wahrscheinlichkeit sind sie das. Trotzdem ist es wichtig und vernünftig, im richtigen Leben einen sicheren Abstand zu den Mitspielern von War of Legends zu halten.

Aus diesem Grund finden Sie hier einige Hinweise, damit sie sowohl sicher sind, als auch Spaß haben, während Sie War of Legends spielen.

1. Geben Sie anderen Spielern niemals Ihre persönlichen Daten. Selbst wenn sie behaupten sollten, Jagex-Mitarbeiter zu sein!

Verraten Sie NIEMANDEM Ihren richtigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Benutzernamen von Instant Messengern oder Ihre Telefonnummer. Benutzen Sie immer nur die Freunde-Liste und die eingebaute Chatfunktion im Spiel, um mit anderen Spielern in Kontakt zu treten.

2. Wenn Sie bei einem Gespräch ein unbehagliches Gefühl haben, dann sollten Sie dieses Gespräch mit der betreffenden Person nicht fortsetzen.

Im Ratgeber Regelverstoß-Meldungen finden Sie Informationen darüber, wie Sie diese Spieler ignorieren bzw. bei Beleidigungen an uns melden können.

3. Jedes Gespräch mit sexuellem Inhalt (auch "Cybering" genannt) ist in War of Legends allerstrengstens verboten. Sollte Sie während des Spiels jemand in dieser Art ansprechen, dann folgen Sie bitte den Anweisungen im Ratgeber Regelverstoß-Meldungen, um den Spieler an Jagex zu melden.

4. War of Legends ist ein ONLINE-Spiel. Es gibt keinen Grund, andere Spieler auch im richtigen Leben zu treffen. Denken Sie immer daran, dass Sie nie sicher wissen können, dass andere Spieler die sind, für die sie sich ausgeben. Zur weiteren Sicherheit unserer Spieler haben wir in den Grundpfeilern festgelegt, dass man persönliche Daten nicht preisgeben oder erfragen darf. Bitte verstoßen Sie nicht gegen diese Regel. Mehr Informationen finden Sie unter 'Sicherheit' in den Grundpfeilern des guten Verhaltens.

Falls Sie diese Ratschläge außer Acht lassen und entscheiden, einen Spieler aus War of Legends im richtigen Leben zu treffen, dann sollten Sie wenigstens jemanden, dem Sie vertrauen, darüber informieren, damit diese zum Treffen mitkommen können. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN sollten Sie alleine gehen. (Das gilt natürlich nur, falls Sie minderjährig sein sollten.)

5. Wir empfehlen unseren jüngeren Spielern, die Eltern oder andere Erziehungsberechtigte darüber auf dem Laufenden zu halten, wie sie in den Spielen zurechtkommen. Eine gute Idee wäre es, ihnen die Spiele zu erklären und sie dazu zu ermutigen, regelmäßig zu überprüfen, dass Sie keine Probleme mit den Spielen haben. (Dieser Punkt gilt natürlich nur für Minderjährige.)

6. Für schwerwiegende Angelegenheiten betreffend dem Schutz von Kindern, melden Sie den Vorfall bitte den folgenden Behörden:

USA The Cyber Tipline
Europa Child Exploitation and Online Protection Centre
Australien Virtual Global Taskforce
Kanada Cybertip
International Childnet International

Mehr Informationen dazu finden Sie in Deutschland unter www.polizei.de.

Sollten Sie sich außerhalb von Deutschland befinden, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre zuständige Polizei zu wenden.

Mehr Infos zur Sicherheit beim Chatten im Internet finden Sie hier:

Jugendschutz im Internet (auf Deutsch) http://www.jugendschutz.net/
Virtual Global Taskforce http://www.virtualglobaltaskforce.com
Chat Danger http://www.chatdanger.com
Get Net Wise http://www.getnetwise.org
Think You Know http://www.thinkyouknow.co.uk
Childnet International http://www.childnet-int.org

7. Falls Sie für die Polizei arbeiten und unsere Hilfe oder Informationen von uns benötigen, dann gehen Sie bitte auf unsere Firmenseite, die Sie hier finden.

8. Wenn Sie die Mutter oder der Vater eines minderjährigen Spielers sind, die mehr über War of Legends erfahren möchten, dann schauen Sie sich bitte unseren Ratgeber für Eltern an, den Sie hier finden.

Zurück nach oben